Freiburger Freiwilligen Agentur
Projektstelle BE
Freiburger Selbsthilfe Agentur
Treffpunkt Freiburg

Räumlichkeiten im FZE ab sofort wieder zugänglich

Aufgrund der erfreulich niedrigen Infektionszahlen in Freiburg, ist es für uns möglich unsere Räumlichkeiten wieder zu öffnen. Dies wird allerdings nicht uneingeschränkt möglich sein, da wir aufgrund der Landesverordnung vom 7. Juni 2021 angehalten sind, die Öffnung an Voraussetzungen zu knüpfen, die als sog. 3-G-Regel (negativ getestet, geimpft oder genesen) sicher bekannt sind. 

Gruppentreffen sind nur möglich unter Einhaltung der Hygieneregeln, eine aktuelle Fassung finden Sie unter nachstehendem Link.

Zu beachten ist insbesondere:

  • Der/die GruppensprecherIn bzw. die Ansprechperson für die Gruppe übernimmt die Verantwortung für die Bestätigung aller Teilnehmenden am Treffen, dass diese jeweils negativ getestet, geimpft oder genesen sind. Testungen oder Prüfungen durch Mitarbeitende im FZE werden nicht vorgenommen.
  • Bitte bestätigen Sie uns dies am Ende der Hygieneregeln mit Ihrem Namen und Unterschrift der verantwortlichen Person. Bitte geben Sie das unterschriebene Infoblatt zu den Hygieneregeln bei den Mitarbeitenden unserer Einrichtung ab oder legen Sie es in den Feedbackkasten (beim Kopierer).
  • Im Bedarfsfall liegen Formblätter zur Bestätigung auch im FZE aus und können vor Ort ausgefüllt werden.

 

Digitaltag Freiburg

Der erste Freiburger Digitaltag am 18. Juni 2021: mitmachen, diskutieren und erleben! Alle sind eingeladen. 

 

Projekte-Fonds 

Förderung von Projekten aus dem Fonds auch 2021 möglich. Bewerbungsfrist bis 21.5.2021

Schutzschirm für gemeinnützige Vereine

Land stellt 15 Mio. EUR zur Verfügung

Stadtjubiläum 2020

Aufgrund der Corona Restriktionen wurde der „Boulevard des Engagements“ abgesagt. Inwieweit eine Neuauflage für 2021 möglich ist, wird aktuell politisch erörtert.
Freiburg 2020